NEWS
News | PS3 | PSP

Activision droht Sony mit Entwicklungsstopp

vor 7 Jahren von LKM

Activision-Boss Bobby Kotick macht sich gerne unbeliebt. Sein neuster Streich? Er droht Sony damit, die PS3 und die PSP in Zukunft nicht mehr mit neuen Games zu versorgen falls sich die Verkaufszahlen der beiden Konsolen nicht bald verbessern.

Bobby Kotick, CEO von Activision Blizzard, ist nicht der Typ Mensch der Dinge schönredet. Er hat sich bereits früher mit seinen Aussagen unbeliebt gemacht. So hat er stolz verkündigt, dass Activision die eigenen Spiele "für den maximalen Gewinn ausschlachten" werde. Aus diesem Grund hat Activision beispielsweise das neue Ghostbusters-Game fallen gelassen: Ohne Sequel-Potential wird nichts mehr veröffentlicht. Auch Brutal Legend wurde nicht publiziert, Activision hat das Spiel EA überlassen - nur um dann EA zu verklagen als klar wurde, dass Brutal Legend wohl ziemlich erfolgreich werden könnte.

Mit anderen Worten, Activision ist unter Koticks Leitung nicht gerade eine besonders rücksichtsvolle Firma.

Neuerdings hat Kotick Sony im Visier. Öffentlich hat er mehrmals dazu aufgerufen, dass Sony den Preis der PS3 herabsetzen soll. Nachdem Sony an der E3 keinen Preisnachlass angekündigt hat geht Kotick nun einen Schritt weiter. In einem Interview mit der Times Online erklärt er, dass Activision 2010 und 2011 keine PS3- und PSP-Games mehr produzieren wird falls Sony den Preis der PS3 nicht endlich tiefer setzt.

If we are being realistic, we might have to stop supporting Sony... When we look at 2010 and 2011, we might want to consider if we support the console—and the PSP [portable] too.

Sony ist aktuell in einer extrem schwachen Situation, und Activision nutzt das nun aus. Es ist unklar ob Sony finanziell dazu in der Lage ist den PS3-Preis herabzusetzen, und Sony ist auf Activision-Games wie Guitar Hero oder Modern Warfare 2 angewiesen. Ars Technica spekuliert dass Sony so dazu gezwungen werden soll von Activision tiefere Lizenzkosten zu verlangen.

Dass Activision tatsächlich gar keine Spiele für PS3 und PSP mehr entwickeln wird ist eher unwahrscheinlich. Es ist aber durchaus möglich dass in Zukunft das eine oder andere Cross-Platform-Game plötzlich Xbox-Exklusiv wird.

Du kannst LKM, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.

Bilder


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed