NEWS
News

Gründung der Piratenpartei (Update)

vor 7 Jahren von LKM

Am Sonntag wurde in Zürich die Piratenpartei Schweiz gegründet. Die Partei setzt sich unter anderem gegen Medienverbote und Zensur ein und ist deshalb - nachdem mehr und mehr Politiker unsere Videospiele verbieten wollen - eine wichtige Stimme für uns Gamer.

Am 12. Juli 2009 wurde in Zürich die Piratenpartei Schweiz gegründet. Die Kernanliegen der Partei sind unter anderem den freien Zugang zu Wissen, Kultur und Medien zu fördern und die Privatsphäre der Bevölkerung zu stärken.

Die Partei setzt sich unter anderem für die Rechte der Gamer ein. Wer Mitglied werden möchte kann dies hier tun.

Du kannst LKM, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.

Bilder


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed