NEWS
News | iPhone | DS | PSP

Apple halbiert PSP-Marktanteil in den USA

vor 7 Jahren von LKM

Zwischen 08 und 09 hat Apple den Software-Marktanteil von 5% auf 19% vervierfacht - hauptsächlich auf Sonys Kosten.

Laut Ars Technica musste Nintendo 5% einbüssen, der Marktanteil von DS-Software ist von 75% auf 70% gefallen. Sony hats härter erwischt. Der PSP-Marktanteil ist von 20% auf gerade noch 11% gefallen.

Revenue Marktanteil USA

Die erfolglose PSP Go hat wohl zu diesem Problem beigetragen. Gleichzeitig überlappt der Markt für PSPs und iPhones stärker als für DS-Konsolen und iPhones. Wie das iPhone oder der iPod Touch ist auch die PSP als Multimedia-Gerät im höheren Preissegment gedacht, während der DS einen eigenen Markt für sich beansprucht.

Dass Apple nicht noch mehr vom Software-Markt für sich beansprucht hat vor allem mit dem Preis von iPhone-Games zu tun. Die Statistik berücksichtigt den Anteil am Umsatz, nicht an den Verkaufszahlen.

Du kannst LKM, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.

Bilder


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed