NEWS
News | DS | PS3

Studio Ghibli macht ein Game für DS und PS3

vor 6 Jahren von DN

In Zusammenarbeit mit den erfahrenen JRPG-Leuten von LEVEL 5 kommt ein grossartig anmutendes Videogame auf uns zu vom weltbekannten Studio Ghibli, und die ersten Bilder und Videos schauen schonmal genial aus.

Wer «Spirited Away» und Konsorte liebt, darf diese Ankündigung auf keinen Fall verpassen. Bei mir zumindest lief dieser Streifen schon unzählige Male über den Screen.

Screenshot

Gestern wurde an einem Spezialevent in Tokyo erstmals das Geheimnis um die PS3-Version von «Ni no Kuni» gelüftet. Die Echtzeitanimationen sollen wie aus einem effektiven Ghibli-Film geschnitten sein. Im unten verlinkten Video (leider kein Feed vorhanden, sorry guys) gibt es bei 40 Sekunden Laufzeit rum einen Vergleich. Eindrückliche Sache.

Und wie immer auch der Soundtrack eine Klasse für sich, kein Wunder, kommt dieser doch vom Altmeister Joe Hisaishi himself.

Screenshot

Die Version für Nintendo DS, bereits an der TGS 2008 angekündigt, erscheint in Japan am 9. Dezember. Leute mit Bock auf HD und PS3-Version müssen sich noch bis 2011 gedulden. Am besten holt man sich gleich beide Versionen, denn hier kann man wohl für einmal gar nix falsch machen (einmal vorausgesetzt, eine synchronisierte Version erscheint baldmöglichst).

Screenshot

Auch vom Gameplay her dürfte das Spiel einiges zu bieten haben, so erscheint die DS-Version laut Ankündigung von Nintendo mit einem 350 Seiten starken Zauberbuch, wo die Bewegungen verzeichnet sind, die man mit dem Stylo vollführen muss. Ähnliches ist wohl von der PS3-Version mit dem Move-Controller zu erwarten. Auf jeden Fall eine stimmige und hochwertige Idee.

Screenshot

Screenshot

Screenshot

Das Video findet Ihr hier

Via Kotaku

Du kannst DN, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.


# vor 6 Jahren
das sieht sensationell gut aus!
quasi ein spielbares ghibli meisterwerk.

das kampfsystem erinnert mich aber bissi an pokemon. ;)
shinobishinobi
 
 


10294
3 4 12
Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed