NEWS
News | DS | Wii

Nintendo: Wii-Update, neues DS-Zelda

vor 7 Jahren von LKM

Neben einem neuen Zelda-Game für den DS hat Nintendo an der Game Developers Conference 2009 auch ein Software-Update für die Wii und weitere neue Spiele angekündigt.

Wii-Update

Eines der Hauptprobleme der Wii war immer, dass sie nur über einen relativ mageren internen Speicher verfügt. Wer gerne mal im Online-Store der Wii das eine oder andere Spiel gekauft hat ist schnell an die Grenzen des 512 MB Speicher der Konsole gestossen. Nintendo hat das Problem nun endlich erkannt und behoben:

Neu kann man erstens grössere Speicherkarten mit existierenden Wii-Konsolen verwenden. Bisher waren SD-Karten bis 2 Gigabytes unterstützt, neu kann die Wii SDHC-Karten bis 32 Gigabytes (oder 240 Spiele) lesen.

Zweitens, und noch wichtiger: Die Wii kann nun Spiele starten, die auf der Karte gespeichert sind. Damit kann man endlich die Spielesammlung auf eine Karte speichern und trotzdem auf die Spiele zugreifen.

Diese Features hätte die Wii eigentlich schon von Anfang an bieten sollen, aber wenigstens ist Nintendo unterdessen aufgewacht und hat das Speicher-Problem der Wii gelöst. Das System-Update für die Wii soll ab heute erhältlich sein; wer seine Wii ans Internet gehängt hat kann das Update online laden.

Wii Virtual Console: Neu mit Arcade-Spielen

Der Online-Laden der Wii konnte schon von Anfang an mit einem breiten Angebot an klassischen Spielen überzeugen. Mit der Zeit sind regelmässig weitere Spiele von mehr Klassik-Konsolen dazugekommen. Seit neustem bietet die Wii nun auch Arcade-Spiele an, die nie auf Spielkonsolen erschienen sind, sondern in Spielhallen zu spielen waren. Aktuell sind Spiele wie Space Harrier oder Star Force für 500 Wii-Punkte erhältlich.

Ausserdem wurden auch zwei Final Fantasy-Titel für Nintendos Online-Store angekündigt, eine Fortsetzung von "My Life as a King" und "Final Fantasy IV: The After Years", eine Fortsetzung vom FF-Klassiker "Final Fantasy IV" welche ziemlich hübsch aussieht.

Screenshot

Rock N'Roll Climber

Die letzte Wii-Neuigkeit ist ein neues Spiel fürs Balance Board. Rock N' Roll Climber ist ein neues Sport-Spiel von Nintendo, welches zusammen mit dem Balance Board den Klettersport simulieren soll.

Screenshot Das Spiel sieht ein bisschen wirr aus. Interessanter als dieses seltsame Spiel ist wohl Nintendos Ankündigung, dass der Markt für Balance-Board-Spiele unterdessen beinahe so gross ist wie der Markt für PS3-Spiele.

Ein neues DS-Zelda

Mit "The Legend of Zelda: Spirit Tracks" kündigt Nintendo eine Fortsetzung vom fantastischen DS-Zelda "The Phantom Hourglass". Viel ist von dem Spiel noch nicht bekannt, ausser dass es dieses Jahr erscheinen soll, und dass Link in dem Spiel in einem Zug mitfahren darf.

Screenshot

Du kannst LKM, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.

Bilder


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed