FLIGHT CONTROL
Testbericht | iPhone

Flight Control

vor 7 Jahren von LKM

In Flight Control gehts darum, vier verschiedene Fluggerättypen sicher auf drei verschiedenen Landestreifen landen zu lassen. Was zuerst ganz interessant ist wird leider wegen mangelndem Spielinhalt nach einiger Zeit ein wenig eintönig.

Beim Spielstart sind drei verschiedene Landeorte sichtbar; zwei Landestrips für grosse und kleine Flugzeuge sowie ein Helikopter-Pad.

Strips

Von allen Seiten fliegen die entsprechenden Flugzeuge und Helikopter ins Spielfeld, und mit dem Finger legt man fest, wohin sie fliegen und wo landen sollen. Nach einiger Zeit wird das Spielgeschehen ganz schön hektisch, denn Zusammenstösse muss man um jeden Preis vermeiden.

Hektik

Klappt das nicht und ein Unglück geschieht, so ist das Spiel zu Ende.

Game Over

Was zu Beginn enorm viel Spass macht wird mit der Zeit aus zwei Gründen etwas langweilig:

Erstens muss man nach jedem Spielstart zuerst ein paar Minuten lang einzelne Flugzeuge landen, bis der interessante Teil des Spiels beginnt und man mit Flugzeugen überhäuft wird.

Zweitens bietet das Spiel genau das, was man auf den Screenshots sieht: Einen einzigen Flughafen und vier verschiedene Flugzeugtypen. Man kann nichts freischalten, es gibt keine Aufgaben zu lösen, nur den einen Spielmodus.

Hauptbildschirm

Das Spiel ist nicht sehr teuer, insofern kann man vielleicht nicht zu viel Inhalt erwarten. Trotzdem wäre ein bisschen mehr Substanz ganz nett; das eigentliche Spielprinzip ist nämlich interessant und macht Spass.


judgementbox
Flight Control
Positiv

Hübsche Grafik, nettes Spielprinzip

Negativ

Nach jedem Spielstart muss man zuerst zwei duzend einzelne Flugzeuge landen bevor der eigentliche Spass beginnt, das Spiel hat mit vier verschiedenen Fluggeräten, einem einzigen Spiel-Modus und einem einzigen Flughafen viel zu wenig Inhalt

Alleine spielen: Nur für Fans.
Mit Freunden auf dem Sofa spielen: Gibt's nicht.
Mit Freunden im Internet spielen: Gibt's nicht.
Du kannst LKM, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed
Flight Control
Erhältlich für iPhone