NEWS
News | iPad

News von der CES

vor 6 Jahren von LKM, Aktualisiert: vor 6 Jahren

Die CES 2011 ist vorbei, und auch für Gamer gibt es ein paar interessante Neuigkeiten.

iCade ist ein Gestell, welches einen iPad in ein kleines Arcade-Möbel verwandelt. Die Knöpfe werden über Bluetooth mit dem iPad verbunden, das iCade funktioniert also nicht als Dock. Dafür garantiert eine Zusammenarbeit mit Atari dafür, dass es dann auch ein paar Spiele geben wird, die man mit dem iCade zocken kann. Das iCade erscheint im Frühling 2011.

Ob das Gerät dann auch wirklich PlayStation Phone heissen wird ist fragwürdig, an der CES-Keynote hat Sony-Entertainment-Boss Kaz Hirai aber angedeutet, dass so ein Gerät in Entwicklung ist. Kotaku hat sogar schon Filme.

Razer schlussendlich hat an der CES den Razer Switchblade gezeigt. Das superkleine Netbook zeichnet sich vor allem durch zwei Dinge aus. Erstens, es soll einen für Netbook-Verhältnisse schnellen Prozessor haben, der moderne Spiele abspielen kann. Zweitens, es hat eine supercoole Tastatur, deren Tasten mit einem zweiten Screen unterlegt sind. So können Spiele die Bilder auf den einzelnen Tasten ändern:

Du kannst LKM, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.

Bilder


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed