NEWS
News | PS3 | PSP

Sony bringt PSP-Spiele auf die PS3

vor 6 Jahren von LKM

"PSP Remaster" ist ein neues Sony-Programm, welches PSP-Spiele mit verbesserter Grafik auf die PS3 bringt.

Die Spiele bekommen zuerst ein mal ein Auflösungs-Facelift, und natürlich Support für den PS3-Controller. In einigen Fällen werden sogar 2D-Games in 3D-Spiele konvertiert. Und zuletzt wird alles auf eine Bluray-Disk gepresst und in die Verkaufsläden gestellt (Download-Versionen wird es wohl keine geben).

Screenshot

Die gespeicherten PSP-Spielstände sollen mit den PS3-Versionen weiterfunktionieren.

Das alles tönt gar nicht so schlecht. Schliesslich hat es auf der PSP eine ganze Reihe von Games, die auf einer "richtigen" Konsole besser funktioniert hätten. Man denke nur an die GTA-Spiele, die sehr unter dem einsamen Analog-Stick der PSP gelitten haben und mit zwei Sticks besser spielbar gewesen wären.

Dass die GTA-Games schlussendlich ins Remaster-Programm kommen ist aber eher unwahrscheinlich. Angekündigt wurde zumindest erst Monster Hunter Portable 3rd HD Ver, und auch dieses Spiel nur in Japan.

Du kannst LKM, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.

Bilder


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed