NEWS
News

Obsidian kickstartet neues RPG

vor 4 Jahren von LKM

Obsidian, der Entwickler von Games wie Star Wars: Knights of the Old Republic II, Neverwinter Nights 2, Alpha Protocol, Fallout: New Vegas und Dungeon Siege III finanziert ein neues RPG per Kickstarter.

Bekannt ist über das Spiel noch nicht so viel. Schief gehen sollte hier aber nicht viel; wer auf klassische isometrische RPGs steht, darf hier ruhig mitmachen.

Obsidian ist nur das neuste Beispiel in einer ganzen Reihe von tollen Spiele-Projekten, die per Kickstarter finanziert wurden, statt traditionelle Publisher zu finden. Planetary Annihilation, ein Strategiespiel von den Machern von Total Annihilation, läuft noch eine Stunde und wird über zwei Millionen einnehmen. Die Entwickler von Broken Sword werden ihr Kickstarter-Projekt in sieben Tagen erfolgreich abschliessen. Ebenfalls erfolgreich war das neue Carmageddon und das neue Adventure-Game von Gabriel Knight-Erfinderin Jane Jensen.

Für Gamer kann diese Entwicklung nur positiv sein. So finden Spiele, die von Publishern bisher abgeschossen wurden, trotzdem noch ein Publikum.

Du kannst LKM, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.

Bilder


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed