MEINUNG
Meinung | 3DS | PS3 | Vita | Wii | Xbox 360

Games: Das Gute, das Schlechte und das Hässliche

vor 5 Jahren von DN, Aktualisiert: vor 5 Jahren

Screenshot

Wer von uns kennt sie nicht: Die Schokoladen- und Schattenseiten unserer Bildschirm-Ausflüge. Fast jedes Spiel hat von beiden Aspekten was mit im Paket, manche wesentlich mehr vom einen als von der anderen Seite des Gutdünkens. Im schlechtesten Fall überwiegen die üblen Charakteren in miesem Gameplay und die Grafik ruckelt. Und: Man verirrt sich auf alles drauf auch noch, bleibt irgendwo stecken. Natürlich bevorzugen wir alle die Titel, wo alle Figuren und Levels in sich harmonisch zusammenpassen, und die Spannung erhalten bleibt bis zum Schluss. Aber eben. Die Welt ist kein Rummelplatz.

Genug der Lobeshymnen und Teufel-An-Die-Wand-Malerei, schauen wir uns an was die Jungs von Viruscomix / Cracked zum Thema «Gut und Schlecht» meinen:


Screenshot


Von Viruscomix.com / Cracked.com

Via 9Gag (Danke Andrea!)

Du kannst DN, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.

Bilder


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed