STAR FOX 64 3D
Testbericht | 3DS

Star Fox 64 3D gold_medium

vor 6 Jahren von LKM, Aktualisiert: vor 6 Jahren

Nach Ocarina of Time bringt Nintendo das nächste N64-Remake auf die kleine 3D-Konsole. Das Spiel mag zu überzeugen, und ist das vermutlich perfekte Game für eine 3D-Adaption.

Nach Ocarina of Time hat Nintendo nun erneut einen N64-Klassiker auf den 3DS portiert. Star Fox 64 ist ein Weltraum-Baller-Spiel, welches in Europa ursprünglich 1997 unter dem Namen Lylat Wars auf den Markt kam. Das Spiel war übrigens damals das erste Spiel mit Rumble-Pack-Unterstützung. Da der 3DS keine Vibrationsfunktion hat, muss man bei der neueren Version des Spiels leider auf dieses Feature verzichten.

Screenshot

In Star Fox 64 steuert man einen Arwing, welcher an den X-Wing aus Star Wars, oder die Schiffe aus Wing Commander erinnert. Wie in solchen Games üblich geht es darum, sich durch verschiedene Levels zu kämpfen, und möglichst viele Gegner abzuballern. Interessant ist an Star Fox 64 vor allem, dass man meistens in Bodennähe fliegt, und daher viele verschiedene Levels, von Städten bis zu Lava-Planeten, sehen darf.

Wie bei Ocarina of Time 3D findet man auch hier eine im Vergleich zum Original deutlich bessere Grafik, und natürlich den 3D-Effekt. Der ist hier besonders nützlich. Wer das Original des Weltraum-Shooters gespielt hat, der weiss, dass es oft schwierig war, Distanzen korrekt einzuschätzen. Ich zumindest bin oft an den Ringen vorbeigeflogen, oder in die Brücken gedüst statt unter ihnen durch.

Screenshot

Auch bei den berüchtigen Asteroiden-Levels hilft der 3D-Effekt tüchtig mit, dass man nicht in die Felsen rasselt.

Screenshot

Wie bekannt wechselt das Spiel zwischen zwei Modi. Einerseits der lineare Modus, bei dem man einigermassen gerade auf einem vordefinierten Pfad durch die Levels fliegt, und nur wenig Freiheit hat. Andererseits gibt es den "Freiflug-Modus", bei dem man frei bestimmen kann, wohin man fliegen möchte. In diesem Modus wird der zweite 3DS-Bildschirm für eine Landkarte verwendet.

Ebenfalls neu auf dem 3DS sind die Gyro-Controls. Aktiviert man sie, so kann man das Fluggerät von Fox durch Bewegungen vom 3DS steuern. Wie bekannt ist es nicht empfehlenswert, diesen Modus mit dem 3D-Effekt zu kombinieren, und deshalb bleibt er wohl bei fast allen Star-Fox-Besitzern ausgeschaltet.

Screenshot

Wer all dieses moderne Zeugs nicht möchte, kann das Spiel in einen "64-Modus" umschalten, und es in der Original-Version geniessen.

Multiplayer

Zuletzt hat Nintendo dem Remake einen Multiplayer-Modus spendiert. Bis zu vier Spieler können hier gegeneinander antreten, sofern man andere Leute mit einem 3DS findet. Star Fox müssen sie dafür nicht besitzen, ein Spiel reicht, die anderen Spieler können per Download-Mode trotzdem mitmachen.

Screenshot

Fazit

Star Fox 64 war schon immer ein gutes Spiel, aber der 3D-Effekt macht es zu einem genialen Spiel. Hier wird so richtig gezeigt, wie sehr 3D ein Spiel verbessern kann. Wenn man den Boost aktiviert und zwischen den Gegnern durchdüst, knapp unter einer einstürzenden Brücke durchkommt, und dann mit einem Looping die Verfolger austrickst und abschiesst, da kommt echt Spass auf.

Ein schaler Nachgeschmack bleibt aber trotzdem. Weshalb sind die besten 3DS-Spiele alle Remakes? Weshalb hat Nintendo den 3DS-Käufern nicht ein neues Star Fox spendiert? Zugegeben, Star Fox 64 und Ocarina of Time gehören ohne Frage zu den besten Spielen aller Zeiten, und es ist toll, dass wir sie in derart verbesserten Fassungen neu erleben dürfen. Aber wo bleiben die neuen 3DS-Spiele auf dieser Qualitätsstufe?

Wir bedanken uns bei der Nintendo für die freundliche Bereitstellung einer Vollversion zu Testzwecken


judgementbox
Star Fox 64 3D
gold_medium
Positiv

Das perfekte Spiel für eine 3D-Konsole, da ein gutes Augenmass für Distanz nötig ist, tolle Grafik, war schon immer ein geniales Spiel, Mutiplayer-Modus

Negativ

Noch ein Remake für den 3DS? Wo bleiben die neuen Games?

Alleine spielen: Sehr gut!
Mit Freunden auf dem Sofa spielen: Nur für Fans.
Mit Freunden im Internet spielen: Gibt's nicht.
Du kannst LKM, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed
Star Fox 64 3D
Erhältlich für Nintendo 3DS
Von Nintendo