NEWS
News | PS3 | Xbox 360

[Updated] Mortal Kombat – Cosplay Furioso

vor 5 Jahren von DN, Aktualisiert: vor 5 Jahren

Cosplay ist eigentlich eher ein japanisches Phänomen. Das Verkleiden und Auftreten als Videogame-Figur hat aber auch in anderen Teilen der Welt viele Fans, und bei grossen Gameshows oder Events pilgern auch in Europa und den Amerikas Hunderte von «Nachahmern» in die Konferenzcenter.

Das Voting für die Siegerin läuft auf der Mortal Kombat Facebook Page.

[Update] Interessante Galerie von Amateuren

Screenshot

*Tolle Performance by FantasyNinja

Screenshot

*Fantastische Adaption von Lightning aus Final Fantasy XIII, fotografiert von k8ne

Aufgrund gerechtfertigter Zweifel ob der Amateurhaftigkeit, bzw. Professionalität der Mortal-Kombat-Kriegerinnen gibts hier noch einen Link auf eine Bildersammlung mit garantiert ausschliesslich Amateuren und Fans in Videogame-Helden-Kostümen. Enjoy. Via Kotaku


Originaltext

Ende April erscheint ein neues Mortal Kombat mit der Nummer 9 am Rücken, und zu diesem Anlass treten am Sonntag 17. April am Final des Mortal Kombat Turniers an der Gadget Show im Zentrum von Birmingham diese drei adretten Damen auf.

Mortal Kombat-Events sind weltweit beliebte Anreiseziele für Cosplayer. Diese Bilder stammen von MK-Events in Milano, Nottingham, Texas, Boston, São Paulo, Los Angeles und New York:

Screenshot

*

Screenshot

*

Screenshot

Die virtuelle Sonya Blade (rechts im Bild – links Mileena)

Screenshot

... und ihr Double

Screenshot

In Bewegung macht das Ganze natürlich noch etwas mehr Eindruck, hier die Video-Previews:


Mileena


Kitana


Sonya Blade

via TheMortalKombat


Du kannst DN, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.


Das könnte dich auch interessieren:


# vor 5 Jahren
Schon faszinierend, wie bei der Darstellung von Frauen immer wieder männlicher Chauvinismus reklamiert wird, während z.B. in der Cosplay-Szene wunderschön zu beobachten ist, wie gerne sich Frauen auch total unwiderstehlich darstellen wollen und mit Reizen nicht geizen. Aber Hauptsache Männer sind Schweine und keine berechenbare Opfer …
;-)
ManmanManman
 
 


1990
0 2 7
# vor 5 Jahren
Vielleicht kannst du genauer erklären weshalb die zweite Aussage ("es gibt Frauen die sich gerne als Videospiele-Charaktere verkleiden") irgend ein Argument gegen die erste Aussage ("Frauen werden in Videogames meist als passive Belohnungen statt als individuelle Akteure mit eigenen Zielen dargestellt") ist?

Mir scheint dass beide Aussagen problemlos gleichzeitig wahr sein können, und zweiteres kein Argument gegen ersteres ist.

Dieser Kommentar wurde nach seiner Veröffentlichung vom Autor nochmals geändert.

LKMLKM
 
 


10252
4 6 10
2 Kommentare
Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed
Mortal Kombat 9
Erhältlich für PlayStation 3, Xbox 360
Von Warner Bros. (Developer, Publisher)