NEWS
News | PS3 | Wii U | PC | Xbox 360

AC3 DLC: The Tyranny of King Washington

vor 5 Jahren von KK, Aktualisiert: vor 5 Jahren

An den VGA10 wurde der erste DLC für Assassin's Creed 3 vorgestellt. Für einmal dient ein alternatives Szenario als Hintergrund. Wie würde die Geschichte aussehen, wenn George Washington ein Königreich errichtete?

Unter dem Titel "Die Tyrannei von König Washington" präsentierte Ubisoft an der zehnten Ausgabe der Video Game Awards den ersten von drei episodisch erscheinenden Single-Player DLC Teilen für Assassin's Creed 3. Der Hintergrund ist ein Szenario, in dem G. Washington die Macht über Amerika als König an sich reisst.

Screenshot

Mit historischen Fakten und deren Konsequenzen herumzuspielen war schon immer eine grosse Liebe des AC Teams bei Ubisoft. Dadurch gewinnt man auch ein besseres Verständnis für die jeweilige Zeitperiode, berichtete Sebastien Puel, Executive Producer bei Ubisoft.

Doch anstatt sich wie beim Hauptspiel an die Fakten zu halten, wollte das Team mit diesem DLC die Option erörtern, was hätte passieren können ...

Der DLC wird separat oder als Teil des AC3 Season Pass erhältlich sein. Den Season Pass, welcher 5 DLC packs beinhaltet (Je 2 Single-Player und Multi-Player Erweiterungen, plus "?") wird es für Xbox, PS3 und PC geben. WiiU Spieler haben nur die Option sich die DLCs einzeln zu holen.


Du kannst KK, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.

Bilder


Das könnte dich auch interessieren:


Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed
Assassin's Creed 3
Erhältlich für PlayStation 3, Wii U, Windows PC, Xbox 360
Von Ubisoft (Developer, Publisher)