NEWS
News | PS3 | PC | Xbox 360

[E3] Neuigkeiten zu Elder Scrolls - Skyrim

vor 6 Jahren von DN, Aktualisiert: vor 5 Jahren

In unserem annähernd umfassenden und laufend erweiterten Artikel zu Bethesdas neustem Fantasy-Meisterwerk haben wir bereits viele Details zu Gameplay und Hintergrund dargelegt. Von der E3 gibt es nun endlich wiedermal neue Eindrücke und Szenen:

UPDATE: Unseren Test zu Skyrim findet ihr hier »


Screenshot

Klar scheint inzwischen auch, dass entgegen zeitweiliger Zweifel seitens Bethesda auch Pferde wieder als Transportmittel zur Verfügung stehen werden. Diesbezüglich gab es in der jüngeren Vergangenheit Aussagen, dass Bethesda mit den Pferden in Oblivion nicht glücklich war — kein Wunder, hatten diese doch einige merkwürdige Eigenschaften, gerade beim Hüpfen Ähem... Springen.

Im neusten Video wird klar, dass das Spiel auf Konsolen toll ausschaut (gezeigt wird die 360-Version), und die ganzen Animationen wie der Kampfmodus entscheidend verbessert wurden. Es ist möglich einen Zauber per Doppelhand-Belegung zu verstärken, zwei Schwerter zu führen, und auf jeden Fall beide Hände einzeln einzusetzen. Ganz zu Beginn ein hübsches Detail oben rechts aufziehender Nebel (bei 0:34) - generell macht das Wettersystem sehr viel her, sichtbar auch beim Schneesturm (1:28). Fantastisch wirken auch die Licht- und Wassereffekte in der Höhlenhalle bei 3:00. Ein absolutes Highlight sind sicherlich die zufällig auftretenden Drachen (4:00), welche bereits in dieser kleinen Videoform einen bleibenden Eindruck hinterlassen — geschweige denn im Wohzimmer in voller HD-Grösse.

Bekannt wurde auch neu, dass sowohl die Magiergilde, die Kriegergilde und die Diebesgilde zurückkehren wird Yay! Da sind wir mal besonders gespannt drauf.

Alles in allem liegt der Gesamtumfang laut neusten Informationen bei über 300 Stunden («We stopped counting at some point» Zitat Todd Howard, Game Director bei Bethesda) und es ist davon auszugehen, dass per DLC grosse Zusatzkapitel in der Zukunft hinzukommen werden. Die Meuchelmörder dürften auch irgendwann ihren nächsten Auftritt erhalten.

Und last but not least: Die Hauptquest wird sich darum drehen, warum die Drachen zurückgekehrt sind und was genau ihre Absichten sind. Diesem Rätsel geht man in gesamthaft sieben grösseren unterschiedlichen Gebieten nach: Auf verschneiten Berggipfeln, in weiten Gras- und Ödländern der Tundra, sommerlichen Wäldern, herbstlichen Laubwäldern und einigen mehr. Dazu kommen über 150 einzigartige grosse Dungeons und fünf grössere Städte plus Dutzende kleinerer Siedlungen. Klingt auf jeden Fall sehr vielversprechend — und nach sehr vielen Abenden in Tamriel.

Hier die neusten Szenen:

Eine höher aufgelöste Version findet ihr hier » (gametrailers.com)

Und hier noch ein zweites Video von G4TV mit neuen Szenen aus Inventar, Gesprächen und Ausritten:


Screenshot


Screenshot


Screenshot


Du kannst DN, den Autor dieses Beitrags, über seine Kontakt-Seite erreichen.


Das könnte dich auch interessieren:


# vor 6 Jahren
könnt diese trailer den ganzen tag ansehen ;-)

das wird hammmer hammmmmmmer hammmmmmmmmmmmmmmmmmmer.....

ich hab mich noch nie so auf die fasnachts eröffnung gefreut ... har har :D
mineichenmineichen
 
 


7444
1 3 10
# vor 6 Jahren
;o) Ja, der November wird Tamriel-ish *freu*
DNDN
 
 


10922
5 7 12
# vor 6 Jahren
jepp, wieder für wochen nicht ansprechbar ;-)
mineichenmineichen
 
 


7444
1 3 10
3 Kommentare
Abonniere Kommentare zu diesem Artikel.ch als RSS-Feed
The Elders Scrolls 5: Skyrim
Erhältlich für PlayStation 3, Windows PC, Xbox 360
Von Bethesda Softworks (Developer, Publisher)